Verantwortungsbewusstsein, Zufriedenheit und Motivation

 
 
 

Unternehmenspolitik

Die mefro-wheels Gruppe ist eine weltweit operierende Unternehmensgruppe, die auf dem Gebiet der Entwicklung, Herstellung und des Vertriebs von Stahlscheibenrädern für PKW und Nutzfahrzeuge tätig ist. Innerhalb der Gruppe hat sich die mefro Räderwerke Ronneburg GmbH auf die Herstellung von Stahlscheibenrädern für die Agrar- und Baumaschinenindustrie, sowie für PKW-Anhänger und Caravans spezialisiert. Dazu gehören auch Komplettlösungen, wie zum Beispiel bereifte Räder. Mit unseren Produkten sind wir ein festes Standbein im Off-Highway-Segment der mefro-wheels Gruppe und unser Vertrieb ist bestrebt, unsere Marktpräsens bei unseren Stammkunden zu festigen und neue Kunden zu gewinnen. Wir sind Dienstleister für die mefro-wheels Standorte Türkei und China und betreiben ein europäisches Handelszentrum für diese Standorte.


Wir nutzen unser Integriertes Managementsystem für Qualität, Umwelt und Energie als Instrument zur ständigen Verbesserung aller unserer Leistungen und Tätigkeiten. Die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen ist vorrangiges Ziel. Die klare Ausrichtung auf Qualität, Kundenzufriedenheit, Verminderung von Umweltbelastungen, effizienter Energieverbrauch bei gleichzeitiger Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit ist eine wesentliche Voraussetzung für unseren Erfolg. Unsere bedeutenden Umweltaspekte haben wir stets im Blick auch unter Berücksichtigung des Lebensweges unserer Produkte.

 

Die Stärken des Unternehmens liegen in seinen Technologien und Produkten, vor allem aber bei seinen Mitarbeitern. Gesundheit und Wohlbefinden sind die Grundlage für Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeiter. Gut ausgebildet, motiviert und auf das Unternehmensumfeld sensibilisiert, handeln sie verantwortungsbewusst und ergebnisorientiert. Damit tragen sie entscheidend zum Erreichen unserer Ziele und somit zum Erfolg des gesamten Unternehmens bei.

 

Sicherheit, Gesundheitsschutz, Umweltschutz und der schonende Umgang mit Energie und Rohstoffen müssen immer gewährleistet sein. Dies ist fester Bestandteil unseres Denkens und Handelns. Dabei berücksichtigen wir ökonomische, ökologische und soziale Belange gleichermaßen. Die Einhaltung nationaler und internationaler Regelwerke, gesetzlichen Vorschriften, eigener Vorgaben und sonstiger Forderungen aus kommunalen Satzungen und anderer interessierter Parteien ist für uns selbstverständlich

 

Daraus leiten wir folgende Unternehmensgrundsätze für den Standort Ronneburg ab:

 

  • Qualität
  • Unter Qualität verstehen wir das Zusammenspiel aller Unternehmensgrundsätze und eine kontinuierliche Verbesserung unserer Produkte, Dienstleistungen und Prozesse. Wir wollen Fehler vermeiden und damit die durch Fehlleistung verursachte Vergeudung von Arbeitskraft, Rohstoffen, Energie und Geld innerhalb der gesamten Wertschöpfungskette eliminieren.

 

  • Kunden
  • Oberste Maxime der mefro Räderwerke Ronneburg GmbH ist das Streben nach höchster Kundenzufriedenheit. Wir sind für unsere Kunden kompetenter Partner und stellen uns den Herausforderungen und Aufgaben unserer Kunden. Kundenorientierte Terminplanung, Flexibilität, sowie die Bewertung und Einhaltung der kundenspezifischen Anforderungen stehen bei uns an erster Stelle.

 

  • Mitarbeiter
  • Die Mitarbeiter sind die kostbarste Ressource unseres Unternehmens. Durch Ausbildung und Weiterbildung sensibilisieren wir unsere Mitarbeiter und befähigen sie, unsere Unternehmensgrundsätze erfolgreich umzusetzen. Wir sind uns unserer sozialen Verantwortung bewusst. Die Einhaltung nationaler und internationaler Gesetze zu Menschen- und Arbeitsrechten gilt als ebenso selbstverständlich, wie die Grundsätze zu Chancengleichheit und Gleichbehandlung.

 

  • Leistungskennzahlen und Unternehmensziele
  • Jeder einzelne Mitarbeiter unseres Unternehmens trägt Verantwortung für Qualität, Sicherheit, Umweltschutz und den schonenden Umgang mit Energien und Ressourcen. Dazu setzen wir uns regelmäßig Ziele, welche sich in unseren Unternehmenskennzahlen, im Umweltprogramm und Aktionsplänen wieder spiegeln. Wir stellen deren Umsetzung durch Bereitstellungen von Informationen und Ressourcen sicher. Dazu gehören unter anderem der monatliche Qualitätsbericht, das Umwelt- und Energiecockpit, der jährliche Abfallbericht sowie ein halbjährliches Update der festgelegten Ziele, Programme und Aktionspläne.

 

  • Lieferanten / Partner
  • Wir wirken bei unseren Lieferanten und Partnern darauf hin, unsere Standards zu Qualität und Umweltschutz zu übernehmen und uns beim Erwerb von energieeffizienten Produkten und Dienstleistungen zu unterstützen.

 

  • Umwelt und Energie
  • Bei unseren Herstellungsverfahren gewährleisten wir die sichere Handhabung von Produkten und Reststoffen und bemühen uns, den Stoffeinsatz, sowie Emissionen und Abfallmengen zu reduzieren. Die Vermeidung von Umweltbelastungen sowie die ständige Verbesserung der Energieeffizienz und der energiebezogenen Leistungen ist uns ein besonderes Anliegen. Dazu überwachen wir unsere Umweltkenndaten sowie unsere Hauptverbraucher bezüglich Gas- und Stromeinsatz. Zu unseren Nachbarn pflegen wir ein offenes Verhältnis. Sie können sich über unsere Umweltkenndaten informieren und uns ihre Meinungen und Ansichten mitteilen.

 

  • Gesetzliche Regelungen, Normen, Standards
  • Wir halten die geltenden gesetzlichen Regelungen ein. Wie wir dabei vorgehen und unsere eigenen zusätzlichen Standards erreichen und einhalten, ist im Integrierten Managementsystem für Qualität, Umwelt und Energie beschrieben. Dieses ist an weltweit gültigen Normen ausgerichtet und berücksichtigt die Anforderungen unserer Kunden

 

Einmal jährlich wird unser integriertes Managementsystem durch die Geschäftsführung bewertet. Eine so verstandene ganzheitliche Qualität trägt zur Standortsicherung der mefro Räderwerke Ronneburg GmbH bei.

 

mefro Räderwerk

Ronneburg GmbH